Küchenmesser

Die Messer sind sehr elementar in einer Küche. Es gibt sie in ganz verschiedenen Versionen und Ausführungen. Auch spezielle Messer für Fleisch und Fisch sind erhältlich. Mit den Beschreibungen aus unserem Küchenmesser Test, möchten wir Ihnen einen Ansatzpunkt liefern, an dem Sie so viel wie möglich über diese angebotenen Produkte erfahren können. Nutzen Sie diese Darstellung, um selber einen Vergleich machen zu können und genau das richtige Produkt zu finden.

[amazon-bestseller query=Küchenmesser count=3][/amazon-bestseller]

welche Dinge gilt es im Küchenmesser Test zu achten?

küchenmesser testGrundsätzlich sollten in einem Küchenmesser Test die Geräte präzise beschrieben und alle wesentlichen Besonderheiten herausgestellt werden, um ein gutes Gelingen der Küchenarbeit zu ermöglichen. Die Untersuchungsergebnisse weichen nicht selten erheblich voneinander ab, da die verschiedenen Versionen sich in ihren Eigenschaften oft sehr unterscheiden. Die Untersuchung erfolgt völlig wertneutral und objektiv ohne etwas zu verschweigen oder zu beschönigen. Hierbei muss es sich jedoch nicht bloß um pauschal positive Attribute drehen. Vor allen Dingen sind es Funktionen, welche dazu beitragen, die Tätigkeit des Kochens zu erleichtern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine andauernde oder nur gelegentliche Verwendung dreht. Man findet Küchengeräte, die häufiger eingesetzt werden, andere hingegen weniger.

Den Testbericht richtig interpretieren

Den Hauptteil des Tests nimmt überwiegend die Beschreibung der Funktionen, der Verarbeitung und des Materials ein. Hauptsächlich werden dabei alle Eigenschaften offenkundig, welche für das Gelingen eines schmackhaften Essens erforderlich sind. Selbst wenn bereits einige Faktoren in der Beschreibung des Herstellers erwähnt werden, finden sich dessen ungeachtet immer wieder Features, welche man darin vergeblich sucht. Dadurch wird die Einzigartigkeit des betreffenden Modells sehr gut betont. Die Anbieter sind gewöhnlich bemüht, ihren Artikeln eine besondere Note zu verleihen, um sie von allen anderen Modellen des eigenen Warenangebots und der Angebote anderer Haushaltsartikel-Hersteller abzuheben. Auf Grund dieser Aspekte, die sich im Küchenmesser Test exakt abzeichnen, wird jedes Produkt in der Küche zu einem einzigartigen Gerät.

Es hängt von den verschiedenen Merkmalen ab, wie hochklassig sich am Ende der Artikel präsentiert. Trotz allem ist nicht die Vielzahl der Besonderheiten maßgeblich, sondern primär die Produktqualität, da in der Küche selbstverständlich nur gute Geräte eingesetzt werden sollten.
Außer einem gefälligen Design werden überwiegend eine gute Alltagstauglichkeit und eine lange Lebensdauer bei Küchengeräten geschätzt. Nicht bloß zu den Mahlzeiten verweilt man gerne an einem Ort wie der Küche. Demzufolge wäre es sicherlich nicht verkehrt, auch für ein gutes Aussehen dieses Raumes zu sorgen.

Letzte Aktualisierung am 27.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sich nur für hohe Qualität entscheiden

Wer sich die Mühe macht, die entsprechenden Infos aus dem Küchenmesser Test genau durchzulesen, dem fällt anschließend die Entscheidung für das entsprechende Produkt um einiges leichter. Natürlich sollten dabei neben den prinzipiellen Voraussetzungen auch die persönlichen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Bei den einzelnen Tests werden ausreichend viele Produkte analysiert, so dass wirklich jeder den Artikel seiner Wahl findet. Sämtliche Eigenschaften der jeweiligen Modelle werden in sämtlichen Details ausführlich beschrieben. Einige Punkte können indessen dabei, je nach der Vorstellung des Interessenten, von besonderer Bedeutung sein. Die Qualität ist hierbei auf jeden Fall ein wesentliches Kriterium, das für alle Hausfrauen und Köche besonders wichtig ist. Das Gleiche gilt für die essenziellen Merkmale, die ein Profikoch bei der Nutzung des Artikels als selbstverständlich ansieht, welche andererseits für einen Gelegenheitskoch komplett neu sind.

Welche verschiedenen Modelle gibt es?

Küchenmesser sind Messer, die in der Zubereitung von Speisen in der Küche angewendet werden. Je nach Festigkeit und Struktur des Nahrungsmittels, das zerkleinert werden soll, sind verschiedene Messer mit unterschiedlichen Größen und Klingen zu verwenden. Messer sind meistens aus Stahl. Stahl kann, wenn ein Messer stumpf wird, selbst nachgeschliffen werden, was diesen Messern eine sehr lange Lebenszeit gibt. Heutzutage gibt es außerdem Messer aus Keramik, die allerdings nicht ohne großen Aufwand geschliffen werden können.
Normalerweise werden für den häuslichen Gebrauch Messer einzeln oder aber auch in Sets angeboten. Die Sets umfassen dann die wichtigsten Klingen, die im alltäglichen Gebrauch benutzt werden.

Verschiedene Modelle und ihre Anwendungen im Küchenmesser Test

  • Kochmesser: Dieser „Allrounder“ darf in keiner Küche fehlen. Die Klinge dieses Messers ist um die 20 Zentimeter lang, läuft spitz zu und ist glatt geschliffen. Es eigenet sich für das Schneiden der meisten Nahrungsmittel, wie Fleisch, Fisch oder Gemüse.
  • Schälmesser oder Tourniermesser: Dieses Messer ist ein Spezialist für das Schälen von Gemüse oder Kartoffeln. Die kurze Klinge ist konkav gebogen, was das Schälen von runden Nahrungsmitteln sehr viel einfacher macht. Aufgrund dieser Biegung eignet es sich allerdings nicht für andere Arbeiten.
  • Officemesser (auch Spickmesser oder Allzweckmesser genannt): Dieses kleine Messer mit einer Klingenlänge von 8 Zentimeter ist spitz zulaufend. Es eignet sich, um kleinere Lebensmittel wie Zwiebeln, Kräuter oder Gemüse zu zerschneiden, und wird ebenfalls zum Putzen oder Schälen verwendet.
    Brotmesser: dieses lange Messer hat keine glatte, sondern eine wellige Klinge. Das hilft, starke Brotlaibe mit dicker Rinde sauber zu schneiden.

Weitere Messer

Neben diesen oben genannten Messerarten gibt es noch viele weitere Messer, die in der Küche verwendet werden können. Diese lohnen sich allerdings eher für Fachmänner und begeisterte Köche.
Immer mehr Aufmerksamkeit bekommen zum Beispiel japanische und chinesische Messersorten, die sich meistens durch breitere Klingen sowie hohe Qualität und Schärfe auszeichnen. Daneben gibt es einige Spezialmesser. Dazu gehört zum Beispiel das Wiegemesser, das zwei Griffe an einer runden Klinge hat. Es wird vor allem für das Zerkleinern von Kräutern verwendet. Es gibt auch das Käsemesser, welches zum Schneiden von Weichkäse verwendet werden kann. Die Klinge dieses Messers hat Löcher, sodass durch den geringeren Widerstand weniger Käsereste am Messer hängen bleiben.